Betonpflaster mit Stützwand

Projektbeschreibung

Betonpflaster mit Stützwand.

Die Pflasterfläche sollte erweitert werden, um zusätzlichen Stellraum für die Abfalltonnen zu schaffen. Da vom vorhandenen  Material keine Palisaden oder Pflastersteine mehr nachgeliefert werden konnten, wurde die Stützmauer aus Steinen des alten Pflasterbelages erstellt und ausgefugt.

Nachdem die Schottergründung und Randeinfassung erstellt war, wurden die neuen Pflastersteine in hellbraun verlegt und mit Quarzsand ausgefugt.

Die Bestandsfläche wurde nach Abschluß der Arbeiten gereinigt und anschließend die gesamte Fläche mit Betonimprägnierung behandelt.

Hier klicken um zur Bildergalerie zu gelangen

Ähnliche Projekte